Im Einklang mit der Natur...

  

     SPIRITUELLE

Heiltonkunst

Altes Wissen & Heilkunst

Es ist eine neue Zeit angebrochen. Vorbei  ist der so tief eingepflanzte Glaube, dass wir machtlos sind und in einem zufälligen Universum leben. Langsam entdecken wir wieder, wer wir Menschen wirklich sind und woher wir kommen. Wir sind Seelen, die eine Zeit lang in einem einzigartigen, wunderbaren, maßgeschneiderten Körper ihre Erfahrungen machen. Energie belebt unseren Körper, unseren Geist und unsere Seele. Das liegt daran, weil wir Lichtwesen sind. Sogar unsere Zellen senden und empfangen Licht und nutzten es zur Kommunikation. Dies wurde von Professor Dr. Popp wissenschaftlich nachgewiesen und bestätigt die Forschungen des bekannten Physikers Burkhard Heim. Es gibt zahlreiche Energiebahnen und Zentren in unserem Körper. Bereits vor tausenden von Jahren hatte man davon recht genaue Kenntnis z.B. in der traditionellen chinesischen Medizin oder im indischen Ayurveda . Wir Menschen können deshalb mit Schwingungsmedizin wahre Wunder bewirken, denn die Medizin der Zukunft wird geistig sein...


Meine Angebote 

Heilströmen

Energiearbeit


Hier wird durch das gezielte Handauflegen kosmische, geordnete Energie aus dem göttlichen Heilstrom auf die kranken Stellen des Körpers übertragen. So wird der Körper schrittweise in die eigene Ordnung nach der ursprünglichen Absicht von Körper, Geist und Seele gebracht. Der göttliche Heilstrom ist die vollkommne Ordnung im Universum. Während Krankheit und seelische Leiden durch in Unordnung geratene, destruktive Verhaltensweisen und Gedanken ausgelöst wurden. Durch die Aufnahme des Heilstroms kann der Mensch sich wieder ausrichten und in seine eigene ursprüngliche Ordnung bringen und heilen. Der göttliche  Heilstrom ist übrigens für jedes Lebewesen jederzeit erreichbar und - wie alles von Gott - kostenlos.


Cantor Holistic Touch 

Heilsitzung


CANTOR HOLISTIC TOUCH® 

ist eine Ganzkörpermassage zur Aktivierung der eigenen Selbstheiluungskräfte, die in alle Bereiche des Lebens heilsam wirkt. Sie umfasst alle sieben Hauptchakren und Meridianepunkte mit ihren entsprechenenden Körperregionen und Organzugehörigkeiten.

Dadurch ist eine tiefgreifende Kommunikation mit dem eigenen physischen Körper, der  Seelenebene und Zellbewusstsein möglich. Denn der Körper und seine DNA hat direkten Zugang zu universellem Wissen und Gesundheit. Zudem fördert diese Heilsitzung eine wunderbare Entspannung auf der Körper- und Seelenebene.

Lichtakupunktur   Biophotonen-Therapie


Lichtakupunktur informiert die Zellen mit Biophotonen und regt so die Selbstheilungskräfte an. Unsere Zellen reagieren auf Licht. Sie senden und empfangen es und kommunizieren auf diese Weise mit allen anderen Zellen im Körper. Dies wurde von Professor Dr. Popp wissenschaftlich nachgewiesen. Unsere Zellen reagieren aber auch auf Lichtimpulse und Schwingungen außerhalb unseres Körpers. So ist alles Leben im Universum miteinander verbunden.

Licht hat ein ordnende Kraft und löst in gestörten oder erkrankten Zellen über die DNS wieder die „Erinnerung“ an ihren ursprünglichen, gesunden Bauplan aus. Diese Therapiemöglichkeit hat sich auch besonders bei neurologischen Patienten heilsam bewährt.



Meine Philosophie


Altes Wissen & Heilung  

Als multidimensionale, göttliche Wesen sind wir grundsäzlich immer heil und gesund. Wenn Krankheiten entstehen, so hat das i.d.R. immer mit zwei verschiedenen Auslösern zu tun.


1.  Abweichungen vom Seelenplan

 

Alle Krankheiten, Leiden oder Ängste, die durch die Abweichung von unserem ursprünglichen Seelenplan entstehen, sind Ausdruck einer ganz bestimmten Energiefrequenz, die Dir zu größerer Klarheit darüber verhilft,

ob Du mit Deinem eigenen Seelenplan übereinstimmst oder Dich gegen ihn verschließt. Bist Du in Übereinstimmung mit Deinem Herzen, geht es Dir gut. Bist Du es nicht, schickt Dir das Leben immer wieder Botschaften, um Dich daran zu erinnern.

Ob Du wieder zu Wohlbefinden findest oder Dich dagegen sperrst, hängt allein von Deiner Geisteshaltung, Deinen Stimmungen und den Gedanken ab, die Du tagtäglich gewohnheitsmäßig denkst.



2.  Programmierungen von Außen

 

Die zweite und weitaus häufige Möglichkeit zu erkranken, kommt durch Programmierungen von Außen. Zu nennen ist hier unsere Umwelt, unsere Kultur und Gesellschaft, unser Zeitgeist, unser Bildungssystem, unsere Medienwelt, die Pharmaindustrie, unsere manipulierten Lebensmittel usw.

Schon als Kind wird uns in den westlichen Ländern eingeredet, dass wir z.B. bei kaltem Regenwetter krank werden, uns impfen lassen und allerlei Pillen schlucken müssen und als alter Mensch krank werden und Demenz bzw. Alzheimer bekommen. Dafür sorgen Politik, Medien, Pharmaindustrie, Eltern, Kindergärten, Schulen, Werbung, Radio und Fernsehen, Kinofilme usw. Das sind klare Programmierungen, die uns eingepflanzt werden und an die wir dann alle glauben - bewusst oder unbewusst.


Ob sie zu unserem höchsten Wohle sind oder ob andere Interessen dahinter stehen, sollte jeder einmal für sich hinterfragen. Tatsache ist, dass diese Programmierungen stark in unserem Emotionalkörper wirken - bemerkt oder unbemerkt. Und da wir mit einer großen schöpferischen Gedankenkraft ausgstattet sind, erschaffen wir uns - gemäß dieser Programmierungen - ein entsprechendes Resultat.


Für jeden Menschen gilt daher aus meiner Sicht OHNE AUSNAHME, dass sein Wohlbefinden von seinen individuellen Denkmustern abhängt. Sei es, dass sie von uns selbst kommen oder von Außen in uns hineinprojeziert wurden.


Man kann den Körper noch so oft behandeln und wieder zusammenflicken, nur wenn der Geist sich verändert und klar ist, wird eine dauerhafte Heilung möglich sein. Erkrankungen und Behinderungen von Geburt an haben eine andere Bedeutung. Diese wurden dann bewusst von der Seele gewählt, um ganz bestimmte individuelle Erfahrungen im Leben zu machen.

Ich bin ein Absatz. Klicken Sie einmal, um Ihre eigenen Inhalte einzufügen. Sie können Schriftart und -größe, Zeilenhöhe, Farbe und mehr ändern, indem Sie einen Teil von mir markieren und eine der Optionen aus der Symbolleiste wählen.